Muster kettenhemd

Auch am Ende des Leitfadens habe ich ein paar alternative Ideen für die Herstellung von Chainmail. Schauen Sie sie sich an! Taucher nutzen manchmal Post, um sie vor Haibiss zu schützen, ebenso wie Tierkontrollbeamte zum Schutz vor den Tieren, die sie behandeln. 1980 patentierte der Meeresbiologe Jeremiah Sullivan sein Design für Neptunic Full Coverage Chain Mail Shark resistant Suits, die er für enge Begegnungen mit Haien entwickelt hatte. [56] Die Hai-Expertin und Unterwasserfilmerin Valerie Taylor war eine der ersten, die 1979 Haianzüge beim Tauchen mit Haien entwickelte und testete. [Zitat erforderlich] TBH die einfache Antwort auf Ihre Frage ist, massive Stahlringe zu kaufen, seine im Grunde eine Scheibe, aber verwenden Sie 4 solide zu jedem Split und es macht auch für eine zähe als Shirt, auch viel einfacher als Hand nieten Ihre Ringe zusammen An dieser Stelle sind Sie nur wenige Minuten von der Fertigstellung Ihres Hemdes entfernt. Bevor Sie am harten Teil arbeiten, klopfen Sie zuerst den einfacheren Schritt. Verbinden Sie die Schulterstücke auf der Vorderseite mit den Schulterstücken auf der Rückseite. Wenn Sie fertig sind, sollte das Nackenloch eigentlich ein Loch sein, jetzt, da die Seiten verbunden sind. Zur Übersichtlichkeit, schauen Sie sich Bild A.Know kommt der schwierigste Teil. Wir werden die Postlinie direkt in der Achselhöhle ausfüllen. Das klingt, als ob es einfach sein sollte, aber wenn man darüber nachdenkt, gehen die Ringe aus dem Stück unter dem Arm in die entgegengesetzte Richtung der Ringe, die den Ärmel hinunterlaufen. Während die Zeichnung viel mehr Sinn machen wird, werde ich versuchen zu beschreiben, wie dieser nächste Schritt ausgeführt wird.

Nehmen Sie einen Kettenbriefring und verbinden Sie ihn mit den Ringen an der Seite des Ärmels. Folgen Sie mit dem Ring und verbinden Sie ihn mit zwei der Ringe auf der anderen Seite. Fahren Sie dies auf der Linie fort, bis die Achselhöhle gefüllt ist. Die Post wurde China vorgestellt, als seine Verbündeten in Zentralasien dem Tang-Kaiser 718 Tribut zollten, indem sie ihm einen Mantel mit « Link-Rüstung » schenkten, der als Post angenommen wurde. China begegnete der Rüstung zum ersten Mal im Jahr 384, als seine Verbündeten in der Nation Kuchi mit « Rüstung ähnlich wie Ketten » ankamen. In China einmal, wurde Post importiert, aber nicht weit verbreitet produziert. Aufgrund seiner Flexibilität, Komfort und Seltenheit war es in der Regel die Rüstung von hochrangigen Wachen und diejenigen, die sich den exotischen Import leisten konnten (um ihren sozialen Status zu zeigen) anstatt die Rüstung des Rangs und der Akte, die häufiger Brigandine, Skala und Lamellentypen verwendet. Es war jedoch eines der wenigen militärischen Produkte, die China von Ausländern importierte. Die Post verbreitete sich etwas später nach Korea, wo sie als Rüstung kaiserlicher Wachen und Generäle importiert wurde. [Zitat erforderlich] Ich mache ein Hemd als Sommerprojekt, während ich von der Schule zu Hause bin. Ich verwende Standardzaundraht (die barbless, nicht elektrische Art), die ich glaube, ist 16 Gauge.

Ich verwende eine 3/8. Stange am Set-up mit einem Laster-Griff anstelle eines Bohrers, um es zu drehen. da ich nicht gut genug Drahtschneider habe, um in den Raum zu gelangen, um den Draht auseinander zu schneiden, benütz emittiert ich einen Channellock und einen Mini-Vorschlaghammer, um sie auseinander zu bekommen. Es ist mühsam und in diesem Moment arbeite ich seit etwa zwei Monaten daran. Ich bin fast fertig, und ich werde Schnallen in der Vorderseite verwenden, anstatt es ein solides Stück zu machen. Das Problem, das ich habe, ist, dass die Verknüpfungen nicht miteinander vernetzen. Die Schnitte, die ich bekommen kann, sind ein bisschen gezackt und abgewinkelter. Es funktioniert, aber es ist bereits etwa 15 Pfund und einige der Links ziehen auseinander, obwohl es ein ziemlich enges und starkes Netz sowie die Links selbst ist. Ich dachte darüber nach, zu löten oder zu löten, wenn es möglich ist, aber ich habe keine Ahnung, wo ich damit anfangen soll.